Vom 29. – 30.10.2011 veranstaltete unsere Stipendiatengruppe ein Seminar zum Thema „Speedreading“. Reinhold Seppeur führte die Gruppe in die Schnell-Lesetechnik von Jonas Ritter ein, dem Gründer von ritter speed reading. Die üblichen fünf bis sieben Fixierungspunkte eines durchschnittlichen Schnell-Leselaiens wurden innerhalb des Seminars auf nur noch zwei verringert. Die Passauer Stipendiatengruppe bedankt sich bei Reinhold Seppeur für ein spannendes Seminar in sehr angenehmer Atmosphäre!