Passau ist eine Kleinstadt im wunderschönen Niederbayern. Die „Dreiflüssestadt“ liegt am Zusammenfluss der Flüsse Donau, Inn und Ilz sowie direkt an der Grenze zu Österreich. Mit ca. 50.000 Einwohnern ist Passau nach Landshut die zweitgrößte Stadt des Regierungsbezirks.

Rund 13.000 Studierende aus 100 Ländern lernen, forschen und arbeiten auf dem Universitätscampus in unmittelbarer Nähe zur Passauer Altstadt. Damit ist jeder vierte Einwohner Passaus an der Universität, „man kennt sich“ also in Passau. In Bayern und Deutschland belegt die Universität Passau zudem regelmäßig Spitzenplätze in Rankings, vor allem in den Fachbereichen Jura, Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft und Kulturwissenschaften.

Jedes Semester kommen neue Stipendiatinnen und Stipendiaten zu unserer Gruppe hinzu. Ebenso scheiden die, die ihr Studium oder ihre Promotion abgeschloßen haben aus unserer Gruppe aus. Auf der Seite Stipendiaten findest du mehr Informationen zu den Mitgliedern unserer Gruppe.